A16:Andrea Eisenberger

Die Magie des Geheimnisvollen und des Verborgenen bestimmt das Grundthema meiner Arbeiten.

In meinen Bildern setze ich Elemente klassischer Malerei in Konfrontation mit vertrauten Symbolen und Schriftzügen aus der Werbung oder bekannten Comic Figuren. Tiere spielen auch eine wichtige Rolle in meinen Arbeiten. Es kommt mir darauf an ihre eigenwilligen Charaktere und ihre Persönlichkeit zum Ausdruck zu bringen.

Ich erzähle keine linearen Handlungen sondern spiele mit Andeutungen und Wiedererkennung, gehe über die Grenze zwischen realer Welt und Phantasie. Geheimnisvolles vom Werden und Vergehen lässt dem Betrachter viel Raum für seine eigene imaginäre Auseinandersetzung.

Meine Bilder sollen den Betrachter neugierig machen. Und ihn beschäftigen.

Hintergründig sind die Arbeiten sowieso. Man muss also auch gelegentlich auf die Rückseite schauen. Da könnte zum Beispiel die Erklärung für ein rätselhaftes Symbol das sich im Bild befindet versteckt sein.

Atelier 17/2 im Botanikum Feldmochingerstr. 79
DE-80993 München

website: www.andrea-eisenberger.com Facebook: Andrea Eisenberger on Facebook
TrickCyclist 

Andrea Eisenberger | TrickCyclist, 2016
Acryl auf Leinwand
80cm x 80cm x 2cm