A03:Samuel Chauvaux

Vor etwa 10 Jahren begann ich mich für die Sichtbarmachung des Augenblicks in der Zeichnung zu interessieren. Ich habe angefangen, mit Hilfe von schnellen Skizzen, Bewegungen und Augenblicke festzuhalten.

Nun habe ich, in den letzten 10 Jahren, in 5 verschiedenen Städten gelebt, jede mit einer ganz eigenen Bevölkerung, einer eigenen Stimmung und einer eigenen Form von Bewegung im Stadtraum. Mit der Serie “Einblick – Bremen” widme ich mich nun, mit diesem Blick des Beobachters, der Stadt Bremen und ihren Bewohnern. Ich versuche, die in der Stadt aufgefangenen Momente, auf Spielplätzen, in Parks und Strassen, im Nachhinein mit den Farben zu versehen, die meiner Erinnerung an die skizzieren Momente entsprechen.

Hohenstaufenallee 30
DE-52064 Aachen

Facebook: Samuel Chauvaux on Facebook
L'homme qui pense à l'homme qui pense / Der Denkende, der an der Denkende denkt 

Samuel Chauvaux | L'homme qui pense à l'homme qui pense / Der Denkende, der an der Denkende denkt, 2017
Mixte: Kohl, Kreide, Tusche
40cm x 50cm x 3cm