A31:stefan wepfer

Schwarzer Staub

meine Werke entstehen aus Holzkohle und Russ.
Dieses prähistorische Zeichenmittel ist sowohl Medium meines Selbstausdruckes, als auch Teil der Inspiration. Schwer zu beherrschen lässt es doch eine Fülle an Experimenten und Möglichkeiten der Bildgestaltung zu.
Hauptsächlich beeinflusst von zwei der wichtigsten Strömungen der Kunstgeschichte, dem Fotorealismus und dem Surrealismus der zwanziger Jahre, beginnen die Bilder auf photographischer Grundlage und gleiten dann aber meist und spontan ins traumhafte hinein. Innere Bilder und die während des Zeichnens aufsteigen, werden in das entstehende Bild hineinprojiziert und zu einer Einheit verschmolzen. Die Frage nach Realität und Traum entsteht. Sinn und Unsinn spontan aufsteigender Assoziationen spiegeln sich im Bild wieder.

website: stefanwepfer.com Facebook: stefan wepfer on Facebook
Schaf 

stefan wepfer | Schaf, 2016
Kohlezeichnung auf Papier
70cm x 100cm